SP 94

Anbausämaschine für alle Anforderungen der verschiedenen Gemüseärtner.

 

Die Maschine kann für die Präzisionssaat (Baldrian, Kopfsalat, Mören, Radicchio, Radieschen, Spinat) oder für die Saat von ununterbrochenen Reihen (Schnittkulturen wie Schnittsalat, Saat- oder Senfrauke) ausgerichtet werden.

 

Die Maschine ist entwickelt worden, um in einem ersten Durchgang zu walzen und zu säen und beim zweiten Durchgang den Samen zuzudecken, wodurch die Arbeitszeiten stark reduziert werden.

 

Die auf der Motorhacke montierten Walzen dienen außer zur Fortbewegung auch auf den unebensten Böden zum Ebnen und Zusammenpressen des Bodens, um eine konstante Tiefe für das Saatgut zu gewährleisten.

 

Für eine schnelle Rückgewinnung des Überschußsaatgutes ist die Sämaschine mit einem tragbaren Sauger mit wiederaufladbarer Batterie versehen.

 

Schließlich haben wir eine Schlepper gezogene Version gennant SP 94 T. Diese Maschine wird maßgefertigt hergestellt, sowohl für Breite der Saat als auch für Anzahl der Reihen. Jeder Säbestandteil kann einen 7cm-breit einzel - oder doppelten Pflugmesser haben. Der Gebrauch dieser Maschine ist vielfältig: SP 94 T wird benutzt um Baldrian, Kopfsalat, Pak choi, Radieschen und Rauke zu säen.

 

 

 

Technische Daten:

Mindestabstand zwischen den Reihen: 14 cm

Gewicht: 200 kg

Länge: 180 cm

Höhe: 100 cm

Breite: 120/130 cm

SP 94 - Standard 6 Reihen

SP 94 - Beispiel 4 Elemente 

SP 94 T

Show More